Frage: Warum Handschuhe?

Veröffentlicht:
Tags:  Privat

Blöde Frage

Liebe Bäckereifachverkäufer(innen), warum tragt Ihr "AIDS-Handschuhe"?

Es beschäftigt mich schon einige Zeit, immer wieder. Wenn ich morgens mein Frühstück beim Bäcker hohle, oder Nachmittags Brot fürs Abendessen, sehe ich immer wieder, dass in Bäckereien "AIDS-Handschuhe" getragen werden. Manchmal zwei, manchmal nur einer, manchmal links, manchmal rechts... Und ich komme nicht drauf was das ganze soll!

Einfache Antwort

Klar, es geht um Hygiene und meine Semmeln sollten nicht mit schmutzigen Händen verpackt werden. Würde Händewaschen da nicht reichen? Nein, weil Ihr Bäckerreichfachverkäufer(innen) ja auch immer noch Geld anfassen müsst und Geld ja bekanntlich schmutzig. Klar will ich nicht die "Koksnase" vom Vorbesitzter meines Fünfzigers an mein Brötchen geschmiert bekommen.

Problem

Aber wenn das der Grund ist, warum werden dann meine Brötchen mit dem gleichen Handschuh wie mein Geld angefasst? Ich komme also einfach nicht drauf, warum tragt Ihr Handschuhe? Warum wird mein Geld von der behandschuhten Hand in die Andere genommen?

Hilfe

Irgendwie erschiesst sich mir das nicht wirklich, wahrscheinlich übersehe ich einen völlig trivialen Grund... Würdet ihr mich bitte aufklären?

Vielen Dank!

Grüße Thomas

Comments powered by Disqus